Im Grünen Festival 2013

Wilde Traktorfahrten mit Russkaja, leicht melancholische Töne von Clara Luzia und losgelassene Tanzereien beim Auftritt von Klumzy Tung – so viel hatte das „Im Grünen Festival“ heuer zu bieten!

Am 8. Juni 2013 bei strahlend schönem Sonnenschein strömten die Besucher schon zur Mittagszeit auf das Festivalgelände. Nach guter Laune und Bier brauchte man nicht allzu lange suchen. Spätestens als die Künstler des genialen Line-ups – Fuck Art, Let’s Dance, Exclusive, Kommando Elefant – auf die Bühne kamen, war die Stimmung perfek und die Party im vollen Gange.

Hört sich nach einem üblichen Festival an? Nein. Das Besondere am Im Grünen? Jung und Alt – ganz Kirchanschöring und noch viele weitere Festival-Geher von außerhalb – feiert miteinander.